. .
Español
España
Herramientas de búsqueda
Entrar a su cuenta

Registrarse con facebook:

Registrarse
Contraseña olvidada?


Historial de búsqueda
Lista memo
Enlaces a terralibro

Compartir este libro en…
..?
Libros recomendados
Novedades
Consejo de Terralivro.com
Publicidad
FILTRO
- 0 Resultados
precio mínimo: 33.69 EUR, precio máximo: 39.00 EUR, precio promedio: 37.94 EUR
Richard Strauss Biographie eines Klangzauberers - Franzpeter Messmer
Libro agotado
(*)
Franzpeter Messmer:

Richard Strauss Biographie eines Klangzauberers - libro usado

ISBN: 9783726560324

ID: INF3001890386

Den einen gilt er als geschäftstüchtiger Opportunist, den anderen als der letzte große Tonschöpfer des 20. Jahrhunderts. Wer war Richard Strauss wirklich Ein Künstler oder ein arrivierter Bürger, ein Neuerer des Musiktheaters oder bloß ein konservativer Tonsetzer, ein Sympathisant des Dritten Reiches oder ein querköpfiger Individualist Die schillernde Persönlichkeit dieses großen Komponisten mit all ihren Widersprüchen spaltet die Musikwelt noch heute in fanatische Anhänger und leidenschaftliche Kritiker. Franzpeter Messner geht dem Phänomen Richard Strauss auf den Grund. Leben und Werk werden in ihrer engen Wechselwirkung mit Liebe zum Detail dargestellt und analysiert: Die Einflüsse Nietzsches und Schoppenhauers, Richard Wagners und Max Stirners, die schwierige Beziehung zu Cosima Wagner und die politische Haltung des Komponisten im Kaiserreich und während der Hitler-Diktatur, die Entstehung der beliebten Opern und bahnbrechenden Sinfonischen Dichtungen, die Zusammenarbeit mit Hugo von Hofmannsthal und Stefan Zweig, die Wandlung vom musikalischen Revolutionär zum erfolgreichen Komponisten und Dirigenten sind nur einige der Themen, die Messmer in seiner umfassenden Künstler-Biographie beleuchtet. Richard Strauss Biographie eines Klangzauberers: Den einen gilt er als geschäftstüchtiger Opportunist, den anderen als der letzte große Tonschöpfer des 20. Jahrhunderts. Wer war Richard Strauss wirklich Ein Künstler oder ein arrivierter Bürger, ein Neuerer des Musiktheaters oder bloß ein konservativer Tonsetzer, ein Sympathisant des Dritten Reiches oder ein querköpfiger Individualist Die schillernde Persönlichkeit dieses großen Komponisten mit all ihren Widersprüchen spaltet die Musikwelt noch heute in fanatische Anhänger und leidenschaftliche Kritiker. Franzpeter Messner geht dem Phänomen Richard Strauss auf den Grund. Leben und Werk werden in ihrer engen Wechselwirkung mit Liebe zum Detail dargestellt und analysiert: Die Einflüsse Nietzsches und Schoppenhauers, Richard Wagners und Max Stirners, die schwierige Beziehung zu Cosima Wagner und die politische Haltung des Komponisten im Kaiserreich und während der Hitler-Diktatur, die Entstehung der beliebten Opern und bahnbrechenden Sinfonischen Dichtungen, die Zusammenarbeit mit Hugo von Hofmannsthal und Stefan Zweig, die Wandlung vom musikalischen Revolutionär zum erfolgreichen Komponisten und Dirigenten sind nur einige der Themen, die Messmer in seiner umfassenden Künstler-Biographie beleuchtet., Musik & Theater

Libro usado Regalfrei-shop.de
Gebundene Ausgabe, , Gebraucht Gastos de envío:2,50 EUR DHL-Versand, ab 20 EUR Versandkostenfrei in Deutschland, , DE., más gastos de envío
Details...
(*) Libro agotado significa que este título no está disponible por el momento en alguna de las plataformas asociadas que buscamos.
Edition Musik und Theater: Richard Strauss - Biographie eines Klangzauberers
Libro agotado
(*)
Edition Musik und Theater: Richard Strauss - Biographie eines Klangzauberers - encuadernado, tapa blanda

1995, ISBN: 9783726560324

[ED: Buch, gebundene Ausgabe], [PU: Astrodata Atlantis Musikbuch Schweizer Verlagshaus], KURZE BESCHREIBUNG/ANMERKUNGEN: Die Biographie beschreibt das Leben von Richard Strauss vor dem Hintergrund seiner Zeit: das Kulturleben Münchens, Berlins und Wiens, den rasanten technischen Fortschritt, die wirtschaftlichen Veränderungen - auch im Musikbetrieb -, die politischen Umwälzungen mit dem Ende der Monarchie nach dem Ersten Weltkrieg, der Weimarer Demokratie, dem NS-Regime und dem Zweiten Weltkrieg. Die Wechselwirkung der Musik mit den anderen Künsten, die Einflüsse von Jugendstil-Malerei und -Dichtung, von Wagner, Nietzsche, Freud, Hofmannsthal und Reinhardt werden beleuchtet. AUSFÜHRLICHERE BESCHREIBUNG: Den einen gilt er als geschäftstüchtiger Opportunist, den anderen als der letzte große Tonschöpfer des 20. Jahrhunderts. Wer war Richard Strauss wirklich? Ein Künstler oder ein arrivierter Bürger, ein Neuerer des Musiktheaters oder bloß ein konservativer Tonsetzer, ein Sympathisant des Dritten Reiches oder ein querköpfiger Individualist? Die schillernde Persönlichkeit dieses großen Komponisten mit all ihren Widersprüchen spaltet die Musikwelt noch heute in fanatische Anhänger und leidenschaftliche Kritiker. Franzpeter Messner geht dem Phänomen Richard Strauss auf den Grund. Leben und Werk werden in ihrer engen Wechselwirkung mit Liebe zum Detail dargestellt und analysiert: Die Einflüsse Nietzsches und Schoppenhauers, Richard Wagners und Max Stirners, die schwierige Beziehung zu Cosima Wagner und die politische Haltung des Komponisten im Kaiserreich und während der Hitler-Diktatur, die Entstehung der beliebten Opern und bahnbrechenden Sinfonischen Dichtungen, die Zusammenarbeit mit Hugo von Hofmannsthal und Stefan Zweig, die Wandlung vom musikalischen Revolutionär zum erfolgreichen Komponisten und Dirigenten sind nur einige der Themen, die Messmer in seiner umfassenden Künstler-Biographie beleuchtet. INHALT: Vorwort - Einleitung: Ein Heldenleben? - Glückliche Kindheit in der Großstadt - Jahre der Muße und Suche - Famoses Debüt in Meiningen - Durchbruch in Italien - Auf dem Weg zum Zukunftsmusiker - In Weimar: Der überwagnerte Wagnerianer - Die große Reise - Musikalischer Revolutionär - Weltbürger und Kapellmeister des Kaisers - Im Schatten der Katastrophe - Der Höhenmensch steigt herab - "Nun der Tag mich müd gemacht" - Anmerkungen/Quellen - Abbildungsnachweis - Personen- und Werkregister, Neuware, gewerbliches Angebot, 245 mm, [GW: 1260g]

Libro nuevo Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Gastos de envío:zzgl. Versandkosten, más gastos de envío
Details...
(*) Libro agotado significa que este título no está disponible por el momento en alguna de las plataformas asociadas que buscamos.
Richard Strauss. Biographie eines Klangzauberers - Franzpeter Messmer
Libro agotado
(*)
Franzpeter Messmer:
Richard Strauss. Biographie eines Klangzauberers - libro nuevo

ISBN: 9783726560324

ID: 559a507b8e4ef5143e674e6a3919ee78

Die Biographie beschreibt das Leben von Richard Strauss vor dem Hintergrund seiner Zeit: das Kulturleben Münchens, Berlins und Wiens, den rasanten technischen Fortschritt, die wirtschaftlichen Veränderungen - auch im Musikbetrieb -, die politischen Umwälzungen mit dem Ende der Monarchie nach dem Ersten Weltkrieg, der Weimarer Demokratie, dem NS-Regime und dem Zweiten Weltkrieg. Die Wechselwirkung der Musik mit den anderen Künsten, die Einflüsse von Jugendstil-Malerei und -Dichtung, von Wagn Den einen gilt er als geschäftstüchtiger Opportunist, den anderen als der letzte große Tonschöpfer des 20. Jahrhunderts. Wer war Richard Strauss wirklich? Ein Künstler oder ein arrivierter Bürger, ein Neuerer des Musiktheaters oder bloß ein konservativer Tonsetzer, ein Sympathisant des Dritten Reiches oder ein querköpfiger Individualist? Die schillernde Persönlichkeit dieses großen Komponisten mit all ihren Widersprüchen spaltet die Musikwelt noch heute in fanatische Anhänger und leidenschaftliche Kritiker. Franzpeter Messner geht dem Phänomen Richard Strauss auf den Grund. Leben und Werk werden in ihrer engen Wechselwirkung mit Liebe zum Detail dargestellt und analysiert: Die Einflüsse Nietzsches und Schoppenhauers, Richard Wagners und Max Stirners, die schwierige Beziehung zu Cosima Wagner und die politische Haltung des Komponisten im Kaiserreich und während der Hitler-Diktatur, die Entstehung der beliebten Opern und bahnbrechenden Sinfonischen Dichtungen, die Zusammenarbeit mit Hugo von Hofmannsthal und Stefan Zweig, die Wandlung vom musikalischen Revolutionär zum erfolgreichen Komponisten und Dirigenten sind nur einige der Themen, die Messmer in seiner umfassenden Künstler-Biographie beleuchtet. Bücher / Sachbücher / Biografien & Erinnerungen / Film & Musik 978-3-7265-6032-4, Schott Music

Libro nuevo Buch.de
Nr. 3153076 Gastos de envío:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro agotado significa que este título no está disponible por el momento en alguna de las plataformas asociadas que buscamos.
Richard Strauss. Biographie eines Klangzauberers - Franzpeter Messmer
Libro agotado
(*)
Franzpeter Messmer:
Richard Strauss. Biographie eines Klangzauberers - libro nuevo

ISBN: 9783726560324

ID: 117015498

Den einen gilt er als geschäftstüchtiger Opportunist, den anderen als der letzte große Tonschöpfer des 20. Jahrhunderts. Wer war Richard Strauss wirklich? Ein Künstler oder ein arrivierter Bürger, ein Neuerer des Musiktheaters oder bloß ein konservativer Tonsetzer, ein Sympathisant des Dritten Reiches oder ein querköpfiger Individualist? Die schillernde Persönlichkeit dieses großen Komponisten mit all ihren Widersprüchen spaltet die Musikwelt noch heute in fanatische Anhänger und leidenschaftliche Kritiker. Franzpeter Messner geht dem Phänomen Richard Strauss auf den Grund. Leben und Werk werden in ihrer engen Wechselwirkung mit Liebe zum Detail dargestellt und analysiert: Die Einflüsse Nietzsches und Schoppenhauers, Richard Wagners und Max Stirners, die schwierige Beziehung zu Cosima Wagner und die politische Haltung des Komponisten im Kaiserreich und während der Hitler-Diktatur, die Entstehung der beliebten Opern und bahnbrechenden Sinfonischen Dichtungen, die Zusammenarbeit mit Hugo von Hofmannsthal und Stefan Zweig, die Wandlung vom musikalischen Revolutionär zum erfolgreichen Komponisten und Dirigenten sind nur einige der Themen, die Messmer in seiner umfassenden Künstler-Biographie beleuchtet. Die Biographie beschreibt das Leben von Richard Strauss vor dem Hintergrund seiner Zeit: das Kulturleben Münchens, Berlins und Wiens, den rasanten technischen Fortschritt, die wirtschaftlichen Veränderungen - auch im Musikbetrieb -, die politischen Umwälzungen mit dem Ende der Monarchie nach dem Ersten Weltkrieg, der Weimarer Demokratie, dem NS-Regime und dem Zweiten Weltkrieg. Die Wechselwirkung der Musik mit den anderen Künsten, die Einflüsse von Jugendstil-Malerei und -Dichtung, von Wagn Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Biografien & Erinnerungen>Film & Musik, Schott Music

Libro nuevo Thalia.de
No. 3153076 Gastos de envío:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro agotado significa que este título no está disponible por el momento en alguna de las plataformas asociadas que buscamos.
Richard Strauss. Biographie eines Klangzauberers - Franzpeter Messmer
Libro agotado
(*)
Franzpeter Messmer:
Richard Strauss. Biographie eines Klangzauberers - libro nuevo

ISBN: 9783726560324

[ED: Buch], [PU: Schott Music], Neuware - Den einen gilt er als geschäftstüchtiger Opportunist, den anderen als der letzte große Tonschöpfer des 20. Jahrhunderts. Wer war Richard Strauss wirklich Ein Künstler oder ein arrivierter Bürger, ein Neuerer des Musiktheaters oder bloß ein konservativer Tonsetzer, ein Sympathisant des Dritten Reiches oder ein querköpfiger Individualist Die schillernde Persönlichkeit dieses großen Komponisten mit all ihren Widersprüchen spaltet die Musikwelt noch heute in fanatische Anhänger und leidenschaftliche Kritiker. Franzpeter Messner geht dem Phänomen Richard Strauss auf den Grund. Leben und Werk werden in ihrer engen Wechselwirkung mit Liebe zum Detail dargestellt und analysiert: Die Einflüsse Nietzsches und Schoppenhauers, Richard Wagners und Max Stirners, die schwierige Beziehung zu Cosima Wagner und die politische Haltung des Komponisten im Kaiserreich und während der Hitler-Diktatur, die Entstehung der beliebten Opern und bahnbrechenden Sinfonischen Dichtungen, die Zusammenarbeit mit Hugo von Hofmannsthal und Stefan Zweig, die Wandlung vom musikalischen Revolutionär zum erfolgreichen Komponisten und Dirigenten sind nur einige der Themen, die Messmer in seiner umfassenden Künstler-Biographie beleuchtet., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 248x177x32 mm, [GW: 1254g]

Libro nuevo Booklooker.de
Versandbuchhandlung Kisch & Co.
Gastos de envío:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro agotado significa que este título no está disponible por el momento en alguna de las plataformas asociadas que buscamos.

< a los resultados de búsqueda…
Detalles del libro
Richard Strauss. Biographie eines Klangzauberers
Autor:

Messmer, Franzpeter

Título:

Richard Strauss. Biographie eines Klangzauberers

ISBN:

3726560327

Die Biographie beschreibt das Leben von Richard Strauss vor dem Hintergrund seiner Zeit: das Kulturleben Münchens, Berlins und Wiens, den rasanten technischen Fortschritt, die wirtschaftlichen Veränderungen - auch im Musikbetrieb -, die politischen Umwälzungen mit dem Ende der Monarchie nach dem Ersten Weltkrieg, der Weimarer Demokratie, dem NS-Regime und dem Zweiten Weltkrieg. Die Wechselwirkung der Musik mit den anderen Künsten, die Einflüsse von Jugendstil-Malerei und -Dichtung, von Wagner, Nietzsietzsche, Freud, Hofmannsthal und Reinhardt werden beleuchtet.

Detalles del libro - Richard Strauss. Biographie eines Klangzauberers


EAN (ISBN-13): 9783726560324
ISBN (ISBN-10): 3726560327
Tapa dura
Año de publicación: 1994
Editorial: Schott Music
523 Páginas
Peso: 1,254 kg
Idioma: ger/Deutsch

Libro en la base de datos desde 12.06.2007 13:40:14
Libro encontrado por última vez el 02.08.2016 15:30:19
ISBN/EAN: 3726560327

ISBN - modo de escritura alterno:
3-7265-6032-7, 978-3-7265-6032-4

< a los resultados de búsqueda…
< para archivar...
Libros adyacentes