. .
Español
España
Libros parecidos
Herramientas de búsqueda
Entrar a su cuenta

Registrarse con facebook:

Registrarse
Contraseña olvidada?


Historial de búsqueda
Lista memo
Enlaces a terralibro

Compartir este libro en…
..?
Libros recomendados
Novedades
Consejo de Terralivro.com
Publicidad
Anuncio pagado
FILTRO
- 0 Resultados
precio mínimo: 2.39 EUR, precio máximo: 7.95 EUR, precio promedio: 5.66 EUR
Simone de Beauvoir. Weggefährtinnen im Gespräch. Mit einem Vorworten der Verfasserinnen. Mit bibliographischen Hinweisen. - (=KiWi 1021 : Paperback). - Schwarzer, Alice und Simone de Beauvoir
Libro agotado
(*)
Schwarzer, Alice und Simone de Beauvoir:

Simone de Beauvoir. Weggefährtinnen im Gespräch. Mit einem Vorworten der Verfasserinnen. Mit bibliographischen Hinweisen. - (=KiWi 1021 : Paperback). - Primera edición

2007, ISBN: 3462039563

Pasta blanda, ID: 17951808387

[EAN: 9783462039566], Fine, [SC: 6.05], [PU: Köln : Kiepenheuer & Witsch Verlag,], BEAUVOIR, SIMONE DE ; INTERVIEW, FRANZÖSISCHE LITERATUR, LITERATURTHEORIE, LITERATURGATTUNGEN, LITERATURSOZIOLOGIE, LITERATUREPOCHEN, LITERATURREZEPTION, SPRACHWISSENSCHAFT, LITERATURGESCHICHTE, LITERATURWISSENSCHAFT, LITERATURWISSENSCHAFTEN, LITERATURRECHERCHE, LITERATURINTERPRETATION, HERMENEUTIK, 121 (7) Seiten mit vielen Abbildungen. 19 cm. Sehr guter Zustand. Mit einer privaten Widmung auf dem Vorsatz. Zum 100. Geburtstag Simone de Beauvoirs am 9.1.2008 Alice Schwarzers Klassiker mit einem aktuellen Vorwort »Dieses Buch wird helfen, die Sache, der ich so tief verbunden bin, besser zu verstehen.« Simone de Beauvoir. Alice Schwarzers Gespräche mit Simone de Beauvoir sind das Herzstück dieses Buches. Sie wurden in den so bewegten Jahren 1972 bis 1982 geführt und damals weltweit veröffentlicht und diskutiert. Die Gespräche gelten als Schlüssel zum politischen Teil von Simone de Beauvoirs Werk und Leben. Die Einheit von Werk und Leben machte Simone de Beauvoir zum Modell der engagierten Intellektuellen unserer Zeit (»Ich hielt mich nicht für eine ›Frau‹, ich war ich.«)Die Gespräche sind – für die als sehr scheu und spröde bekannte Simone de Beauvoir – von einer ungewöhnlichen Offenheit und Intimität. Was der persönlichen Beziehung der beiden Frauen zu verdanken ist: Alice Schwarzer war politische Weggefährtin und Freundin. Die Fragen, die darin aufgeworfen werden – Identität, Macht, Liebe, Kinder, Politik – sind hochaktuell. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 140 Beauvoir, Simone de ; Interview, Französische Literatur, Literaturtheorie, Literaturgattungen, Literatursoziologie, Literaturepochen, Literaturrezeption, Sprachwissenschaft, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaft, Literaturwissenschaften, Literaturrecherche, Literaturinterpretation, Hermeneutik

Libro usado ZVAB.com
BOUQUINIST, München, BY, Germany [1048136] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Gastos de envío: EUR 6.05
Details...
(*) Libro agotado significa que este título no está disponible por el momento en alguna de las plataformas asociadas que buscamos.
Simone de Beauvoir. Weggefährtinnen im Gespräch. Mit einem Vorworten der Verfasserinnen. Mit bibliographischen Hinweisen. - (=KiWi 1021 : Paperback). - Schwarzer, Alice und Simone de Beauvoir
Libro agotado
(*)

Schwarzer, Alice und Simone de Beauvoir:

Simone de Beauvoir. Weggefährtinnen im Gespräch. Mit einem Vorworten der Verfasserinnen. Mit bibliographischen Hinweisen. - (=KiWi 1021 : Paperback). - Primera edición

2007, ISBN: 3462039563

Pasta blanda, ID: 17951808387

[EAN: 9783462039566], Fine, [PU: Köln : Kiepenheuer & Witsch Verlag,], BEAUVOIR, SIMONE DE ; INTERVIEW, FRANZÖSISCHE LITERATUR, LITERATURTHEORIE, LITERATURGATTUNGEN, LITERATURSOZIOLOGIE, LITERATUREPOCHEN, LITERATURREZEPTION, SPRACHWISSENSCHAFT, LITERATURGESCHICHTE, LITERATURWISSENSCHAFT, LITERATURWISSENSCHAFTEN, LITERATURRECHERCHE, LITERATURINTERPRETATION, HERMENEUTIK, 121 (7) Seiten mit vielen Abbildungen. 19 cm. Sehr guter Zustand. Mit einer privaten Widmung auf dem Vorsatz. Zum 100. Geburtstag Simone de Beauvoirs am 9.1.2008 Alice Schwarzers Klassiker mit einem aktuellen Vorwort »Dieses Buch wird helfen, die Sache, der ich so tief verbunden bin, besser zu verstehen.« Simone de Beauvoir. Alice Schwarzers Gespräche mit Simone de Beauvoir sind das Herzstück dieses Buches. Sie wurden in den so bewegten Jahren 1972 bis 1982 geführt und damals weltweit veröffentlicht und diskutiert. Die Gespräche gelten als Schlüssel zum politischen Teil von Simone de Beauvoirs Werk und Leben. Die Einheit von Werk und Leben machte Simone de Beauvoir zum Modell der engagierten Intellektuellen unserer Zeit (»Ich hielt mich nicht für eine ›Frau‹, ich war ich.«)Die Gespräche sind – für die als sehr scheu und spröde bekannte Simone de Beauvoir – von einer ungewöhnlichen Offenheit und Intimität. Was der persönlichen Beziehung der beiden Frauen zu verdanken ist: Alice Schwarzer war politische Weggefährtin und Freundin. Die Fragen, die darin aufgeworfen werden – Identität, Macht, Liebe, Kinder, Politik – sind hochaktuell. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 140 Beauvoir, Simone de ; Interview, Französische Literatur, Literaturtheorie, Literaturgattungen, Literatursoziologie, Literaturepochen, Literaturrezeption, Sprachwissenschaft, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaft, Literaturwissenschaften, Literaturrecherche, Literaturinterpretation, Hermeneutik

Libro usado Abebooks.de
BOUQUINIST, München, BY, Germany [1048136] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Gastos de envío: EUR 6.05
Details...
(*) Libro agotado significa que este título no está disponible por el momento en alguna de las plataformas asociadas que buscamos.
Simone de Beauvoir - Alice Schwarzer
Libro agotado
(*)
Alice Schwarzer:
Simone de Beauvoir - libro nuevo

2008

ISBN: 9783462039566

ID: d013664cbeb621bde6a6557a207d9e9d

Die Einheit von Werk und Leben machte Simone de Beauvoir zum Modell einer engagierten Intellektuellen. Alice Schwarzers Gespräche mit Simone de Beauvoir sind das Herzstück dieses Buches. Sie wurden in den so bewegenden Jahren 1972 bis 1982 geführt und damals weltweit veröffentlicht und diskutiert. Die Gespräche gelten als Schlüssel zum politischen Teil ihres Werkes und ihres Lebens. Ein spannendes Buch, dessen Gespräche über Identität, Macht, Männer, Liebe und Politik immer noch Kontro Zum 100. Geburtstag Simone de Beauvoirs am 9.1.2008 Alice Schwarzers Klassiker mit einem aktuellen Vorwort »Dieses Buch wird helfen, die Sache, der ich so tief verbunden bin, besser zu verstehen.« Simone de BeauvoirAlice Schwarzers Gespräche mit Simone de Beauvoir sind das Herzstück dieses Buches. Sie wurden in den so bewegten Jahren 1972 bis 1982 geführt und damals weltweit veröffentlicht und diskutiert. Die Gespräche gelten als Schlüssel zum politischen Teil von Simone de Beauvoirs Werk und Leben. Die Einheit von Werk und Leben machte Simone de Beauvoir zum Modell der engagierten Intellektuellen unserer Zeit (»Ich hielt mich nicht für eine Frau, ich war ich.«)Die Gespräche sind für die als sehr scheu und spröde bekannte Simone de Beauvoir von einer ungewöhnlichen Offenheit und Intimität. Was der persönlichen Beziehung der beiden Frauen zu verdanken ist: Alice Schwarzer war politische Weggefährtin und Freundin. Die Fragen, die darin aufgeworfen werden Identität, Macht, Liebe, Kinder, Politik sind hochaktuell. Bücher / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft / Romanistik 978-3-462-03956-6, Kiepenheuer & Witsch

Libro nuevo Buch.de
Nr. 14588719 Gastos de envío:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, zzgl. Versandkosten, más gastos de envío
Details...
(*) Libro agotado significa que este título no está disponible por el momento en alguna de las plataformas asociadas que buscamos.
Simone de Beauvoir - Alice Schwarzer
Libro agotado
(*)
Alice Schwarzer:
Simone de Beauvoir - libro nuevo

2008, ISBN: 9783462039566

ID: 116371121

Zum 100. Geburtstag Simone de Beauvoirs am 9.1.2008 Alice Schwarzers Klassiker mit einem aktuellen Vorwort »Dieses Buch wird helfen, die Sache, der ich so tief verbunden bin, besser zu verstehen.« Simone de BeauvoirAlice Schwarzers Gespräche mit Simone de Beauvoir sind das Herzstück dieses Buches. Sie wurden in den so bewegten Jahren 1972 bis 1982 geführt und damals weltweit veröffentlicht und diskutiert. Die Gespräche gelten als Schlüssel zum politischen Teil von Simone de Beauvoirs Werk und Leben. Die Einheit von Werk und Leben machte Simone de Beauvoir zum Modell der engagierten Intellektuellen unserer Zeit (»Ich hielt mich nicht für eine Frau, ich war ich.«)Die Gespräche sind für die als sehr scheu und spröde bekannte Simone de Beauvoir von einer ungewöhnlichen Offenheit und Intimität. Was der persönlichen Beziehung der beiden Frauen zu verdanken ist: Alice Schwarzer war politische Weggefährtin und Freundin. Die Fragen, die darin aufgeworfen werden Identität, Macht, Liebe, Kinder, Politik sind hochaktuell. Die Einheit von Werk und Leben machte Simone de Beauvoir zum Modell einer engagierten Intellektuellen. Alice Schwarzers Gespräche mit Simone de Beauvoir sind das Herzstück dieses Buches. Sie wurden in den so bewegenden Jahren 1972 bis 1982 geführt und damals weltweit veröffentlicht und diskutiert. Die Gespräche gelten als Schlüssel zum politischen Teil ihres Werkes und ihres Lebens. Ein spannendes Buch, dessen Gespräche über Identität, Macht, Männer, Liebe und Politik immer noch Kontro Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft>Romanistik, Kiepenheuer & Witsch

Libro nuevo Thalia.de
No. 14588719 Gastos de envío:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro agotado significa que este título no está disponible por el momento en alguna de las plataformas asociadas que buscamos.
Simone de Beauvoir: Weggefährtinnen im Gespräch
Libro agotado
(*)
Simone de Beauvoir: Weggefährtinnen im Gespräch - libro usado

2008, ISBN: 9783462039566

ID: 3a0391072a7089db4284d8fb93ae1843

Zum 100. Geburtstag Simone de Beauvoirs am 9.1.2008 Alice Schwarzers Klassiker mit einem aktuellen Vorwort »Dieses Buch wird helfen, die Sache, der ich so tief verbunden bin, besser zu verstehen.« Simone de BeauvoirAlice Schwarzers Gespräche mit Simone de Beauvoir sind das Herzstück dieses Buches. Sie wurden in den so bewegten Jahren 1972 bis 1982 geführt und damals weltweit veröffentlicht und diskutiert. Die Gespräche gelten als Schlüssel zum politischen Teil von Simone de Beauvoirs Werk und Leben. Zum 100. Geburtstag Simone de Beauvoirs am 9.1.2008 Alice Schwarzers Klassiker mit einem aktuellen Vorwort »Dieses Buch wird helfen, die Sache, der ich so tief verbunden bin, besser zu verstehen.« Simone de BeauvoirAlice Schwarzers Gespräche mit Simone de Beauvoir sind das Herzstück dieses Buches. Sie wurden in den so bewegten Jahren 1972 bis 1982 geführt und damals weltweit veröffentlicht und diskutiert. Die Gespräche gelten als Schlüssel zum politischen Teil von Simone de Beauvoirs Werk und Leben. Die Einheit von Werk und Leben machte Simone de Beauvoir zum Modell der engagierten Intellektuellen unserer Zeit (»Ich hielt mich nicht für eine >Frau<, ich war ich.«)Die Gespräche sind - für die als sehr scheu und spröde bekannte Simone de Beauvoir - von einer ungewöhnlichen Offenheit und Intimität. Was der persönlichen Beziehung der beiden Frauen zu verdanken ist: Alice Schwarzer war politische Weggefährtin und Freundin. Die Fragen, die darin aufgeworfen werden - Identität, Macht, Liebe, Kinder, Politik - sind hochaktuell., [PU: Kiepenheuer & Witsch, Köln]

Libro usado Medimops.de
Nr. M03462039563 Gastos de envío:, 3, zzgl. Versandkosten, más gastos de envío
Details...
(*) Libro agotado significa que este título no está disponible por el momento en alguna de las plataformas asociadas que buscamos.

< a los resultados de búsqueda…
Detalles del libro
Simone de Beauvoir
Autor:

Schwarzer, Alice

Título:

Simone de Beauvoir

ISBN:

9783462039566

Zum 100. Geburtstag Simone de Beauvoirs am 9.1.2008 Alice Schwarzers Klassiker mit einem aktuellen Vorwort. »Das Buch wird helfen, die Sache, der ich so tief verbunden bin, besser zu verstehen.« Simone de Beauvoir Alice Schwarzers Gespräche mit Simone de Beauvoir sind das Herzstück dieses Buches. Sie wurden in den so bewegten Jahren 1972 bis 1982 geführt und damals weltweit veröffentlicht und diskutiert. Die Gespräche gelten als Schlüssel zum politischen Teil ihres Werkes und ihres Lebens. Die Einheit von Werk und Leben machte Simone de Beauvoir zum Modell der engagierten Intellektuellen unserer Zeit (»Ich hielt mich nicht für eine ,Frau', ich war ich.«) Die Gespräche sind von einer - für die als sehr scheu und spröde bekannte Simone de Beauvoir - ungewöhnlichen Offenheit und Intimität. Was der persönlichen Beziehung der beiden Frauen zu verdanken ist: Alice Schwarzer war politische Weggefährtin und Freundin. Die Fragen, die darin aufgeworfen werden - Identität, Macht, Liebe, Kinder, Politik - sind hochaktuell. Am 9. Januar 2008 wäre Simone de Beauvoir 100 Jahre alt geworden.

Detalles del libro - Simone de Beauvoir


EAN (ISBN-13): 9783462039566
ISBN (ISBN-10): 3462039563
Tapa dura
Tapa blanda
Año de publicación: 2007
Editorial: Kiepenheuer & Witsch GmbH
121 Páginas
Peso: 0,140 kg
Idioma: ger/Deutsch

Libro en la base de datos desde 15.11.2007 15:49:17
Libro encontrado por última vez el 20.08.2016 08:53:15
ISBN/EAN: 9783462039566

ISBN - modo de escritura alterno:
3-462-03956-3, 978-3-462-03956-6

< a los resultados de búsqueda…
< para archivar...
Libros adyacentes