. .
Español
España
Herramientas de búsqueda
Entrar a su cuenta

Registrarse con facebook:

Registrarse
Contraseña olvidada?


Historial de búsqueda
Lista memo
Enlaces a terralibro

Compartir este libro en…
..?
Libros recomendados
Novedades
Consejo de Terralivro.com
Publicidad
Anuncio pagado
FILTRO
- 0 Resultados
precio mínimo: 19.50 EUR, precio máximo: 58.09 EUR, precio promedio: 34.84 EUR
Mary Wollstonecraft und Erziehung: Eine Erziehungskonzeption zur Entkulturation - Wolter, Ingrid-Charlotte
Libro agotado
(*)
Wolter, Ingrid-Charlotte:

Mary Wollstonecraft und Erziehung: Eine Erziehungskonzeption zur Entkulturation - Pasta blanda

2008, ISBN: 9783868210415

ID: 638208855

Trier, Germany: Wissenschaftlicher Verlag Trier, 2008. Soft cover. New/No Jacket. Mary Wollstonecraft (1759-1797) gilt als eine frühe Vertreterin der Frauenrechte. Kaum bekannt in der modernen Forschung ist hingegen die bedeutende Rolle, die sie im erziehungswissenschaftlichen Diskurs der Zeit als Pädagogin mit internationalem Ruf spielte. In der modernen Forschung wird Wollstonecraft als Erzieherin, deren Bedeutung die der Feministin begründet und überragt, bisher ignoriert. Das Gesamtwerk Wollstonecrafts umfasst fiktionale und nichtfiktionale Werke, welche alle pädagogische Aussagen enthalten und in deren Schaffensprozess Wollstonecraft ihre eigene fortschrittliche Erziehungskonzeption entwirft. Die vorliegende Studie beschreibt zum ersten Mal systematisch dieses Erziehungskonzept. Ausgehend von ihren nicht nur für die Erziehung des weiblichen Individuums formulierten Axiomen "I wish them to be taught to think!" (Thoughts on the Education of Daughters, 1787) und "pursue your own happiness" (Mary, or the Wrongs of Woman, 1798) stellt Wollstonecraft im Laufe ihres Schaffens die erzieherischen Prozesse zur individuellen, sozialen und kulturellen Identität dar. Aber sie lebt in einer Zeit, in der die theologischen, sozialen und kulturellen Gegebenheiten eine deutliche Geschlechterdifferenz propagieren und das tradierte Patriarchat unerschütterlich erscheint. Ursächlich für die Perpetuierung dieser Auffassung ist für Wollstonecraft die auf ein stereotypes, rollenspezifisches Bild des Menschen ausgerichtete Edukation. Die in ihr vermittelten Werte erziehen zu einer Künstlichkeit des gesellschaftlichen Subjekts, die wiederum in der Festschreibung der Andersartigkeit des Weiblichen gipfelt. Bevor eine Änderung der Gefühls- und Wertemuster eintreten kann, ist zunächst die 'Löschung' der falschen Werte zwingend erforderlich. Wollstonecrafts Konzept ist daher eine Erziehung zur "Entkulturation" und ihr langfristiges Ziel nicht die Revolution, sondern die langsame Evolution durch Erziehung "in the minds of the people" (Historical View, 1794)., Wissenschaftlicher Verlag Trier, 2008

Libro usado Biblio.com
Arroyo Books
Gastos de envío: EUR 11.71
Details...
(*) Libro agotado significa que este título no está disponible por el momento en alguna de las plataformas asociadas que buscamos.
Mary Wollstonecraft und Erziehung - Ingrid-Charlotte Wolter
Libro agotado
(*)

Ingrid-Charlotte Wolter:

Mary Wollstonecraft und Erziehung - Pasta blanda

ISBN: 3868210415

ID: 3868210415

[SR: 2218349], Broschiert, [EAN: 9783868210415], Wvt Wissenschaftlicher Verlag Trier, Wvt Wissenschaftlicher Verlag Trier, Book, [PU: Wvt Wissenschaftlicher Verlag Trier], Wvt Wissenschaftlicher Verlag Trier, 15745011, Anglistik & Amerikanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 1076704, Feministische Linguistik, 1076694, Linguistik, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 1076638, Feministische Theorie, 1076632, Theorien & Methoden, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 403432, Lernen & Nachschlagen, 405500, Allgemeinbildung, 405454, Deutsch als Fremdsprache (DAF), 405440, Deutsche Sprache, 405628, Grundlagenwissen, 405154, Fremdsprachen & Sprachkurse, 3820741, Intelligenztraining, 574382, Kataloge, 404964, Lexika, Hand- & Jahrbücher, 405502, Schule, Unterricht & Lernhilfen, 574422, Studienberatung & Werdegang, 574130, Wissen nach Themen, 178699031, General AAS, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777331, Politikwissenschaft, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 492559011, Taschenbuch, 492557011, Format (binding_browse-bin), 362683011, Refinements, 186606, Bücher, 616963011, Condition (condition-type), 616965011, Neu, 616967011, Gebraucht, 362683011, Refinements, 186606, Bücher, 182014031, Normale Größe, 182013031, Font Size (format_browse-bin), 362683011, Refinements, 186606, Bücher

Libro nuevo Amazon.de
Amazon.de
Gastos de envío:más gastos de envío
Details...
(*) Libro agotado significa que este título no está disponible por el momento en alguna de las plataformas asociadas que buscamos.
Mary Wollstonecraft und Erziehung: Eine Erziehungskonzeption zur Entkulturation - Ingrid Ch Wolter
Libro agotado
(*)
Ingrid Ch Wolter:
Mary Wollstonecraft und Erziehung: Eine Erziehungskonzeption zur Entkulturation - Pasta blanda

ISBN: 3868210415

[SR: 4353588], Taschenbuch, [EAN: 9783868210415], WVT Wissenschaftlicher Verlag Trier, WVT Wissenschaftlicher Verlag Trier, Book, [PU: WVT Wissenschaftlicher Verlag Trier], WVT Wissenschaftlicher Verlag Trier, 15745011, Anglistik & Amerikanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 1076704, Feministische Linguistik, 1076694, Linguistik, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 1076638, Feministische Theorie, 1076632, Theorien & Methoden, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 403432, Schule & Lernen, 405500, Allgemeinbildung, 14025941, Berufs- & Fachschulbücher, 405454, Deutsch als Fremdsprache (DAF), 405440, Deutsche Sprache, 405154, Fremdsprachen & Sprachkurse, 3820741, Intelligenztraining, 574382, Kataloge, 186872, Lektüre- & Interpretationshilfen, 574122, Lernhilfen, 404964, Lexika, Hand- & Jahrbücher, 189529011, Schulbücher, 574130, Wissen nach Themen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777331, Politikwissenschaft, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Libro usado Amazon.de
farbenmischer
Gebraucht Gastos de envío:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (soferne Lieferung möglich) (EUR 3.00)
Details...
(*) Libro agotado significa que este título no está disponible por el momento en alguna de las plataformas asociadas que buscamos.
Mary Wollstonecraft und Erziehung - Wolter, Ingrid-Charlotte
Libro agotado
(*)
Wolter, Ingrid-Charlotte:
Mary Wollstonecraft und Erziehung - libro usado

ISBN: 9783868210415

ID: 767479732

1 volume, please be aware of language, air mail shipment from Germany within 2-6 weeks, we deliver to any country - please ask us to enable delivery to your country!

Libro usado Biblio.com
buxbox
Gastos de envío: EUR 101.07
Details...
(*) Libro agotado significa que este título no está disponible por el momento en alguna de las plataformas asociadas que buscamos.
Mary Wollstonecraft und Erziehung - Ingrid Ch Wolter
Libro agotado
(*)
Ingrid Ch Wolter:
Mary Wollstonecraft und Erziehung - Primera edición

2008, ISBN: 9783868210415

Pasta blanda, ID: 9272067

Eine Erziehungskonzeption zur Entkulturation, [ED: 1], 1., Aufl., Softcover, Buch, [PU: WVT Wissenschaftlicher Verlag Trier]

Libro nuevo Lehmanns.de
Gastos de envío:Versand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro agotado significa que este título no está disponible por el momento en alguna de las plataformas asociadas que buscamos.

< a los resultados de búsqueda…
Detalles del libro
Mary Wollstonecraft und Erziehung
Autor:

Wolter, Ingrid-Charlotte

Título:

Mary Wollstonecraft und Erziehung

ISBN:

9783868210415

Detalles del libro - Mary Wollstonecraft und Erziehung


EAN (ISBN-13): 9783868210415
ISBN (ISBN-10): 3868210415
Tapa dura
Tapa blanda
Año de publicación: 2008
Editorial: WVT WISSENSCHAFTLICHER VERLAG TRIER
Peso: 0,475 kg
Idioma: deu

Libro en la base de datos desde 17.12.2008 10:49:45
Libro encontrado por última vez el 05.09.2015 17:04:25
ISBN/EAN: 9783868210415

ISBN - modo de escritura alterno:
3-86821-041-5, 978-3-86821-041-5

< a los resultados de búsqueda…