. .
Español
España
Libros parecidos
Más, otros libros, que pueden ser muy parecidos a este:
Herramientas de búsqueda
Entrar a su cuenta

Registrarse con facebook:

Registrarse
Contraseña olvidada?


Historial de búsqueda
Lista memo
Enlaces a terralibro

Compartir este libro en…
..?
Libros recomendados
Novedades
Consejo de Terralivro.com
Publicidad
Anuncio pagado
FILTRO
- 0 Resultados
precio mínimo: 26.89 EUR, precio máximo: 44.67 EUR, precio promedio: 38.19 EUR
Schwellenüberschreitungen - Aisthesis Verlag
Libro agotado
(*)
Aisthesis Verlag:

Schwellenüberschreitungen - libro nuevo

ISBN: 9783895285790

ID: 40339157f8a1e3d916f827df3e1f0b73

Politik in der Literatur von deutschsprachigen Frauen 1780-1918 Literatur von Frauen im langen 19. Jahrhundert wird häufig beschrieben als Schnittstelle zwischen der privaten und der öffentlichen Sphäre, zwischen dem apolitischen häuslichen Bereich und der Politik der grossen Welt. In der Forschung der letzten Jahre erscheint diese Grenze zunehmend durchlässig, und es sind vor allem diese Schwellenüberschreitungen, womit sich die Autorinnen dieses Bandes auseinandersetzen. Aufgezeigt wird die Vielfältigkeit des weiblichen Blickes auf die Machtverhältnisse des langen 19. Jahrhunderts. Der erste Teil befasst sich mit den Geschlechterbeziehungen, da Versuche, die Machtstrukturen zu hinterfragen, oft mangels einer Beteiligung an dem poli­tischen Prozess im allerpersönlichsten Bereich stattfanden. Der zweite Teil widmet sich der Frage, inwieweit die Suche nach einer weiblichen, persönlichen Identität für schreibende Frauen eine Grenzüberschreitung darstellt. Die Beiträge des dritten Teils betrachten Überschreitungen der geographischen und nationalen Grenzen und fragen nach den Beschränkungen oder auch Chancen, die sich aus der Interkulturalität für ein kritisches, politisches Engagement mit den gesellschaftlichen Verhältnissen ergeben. Schwellenüberschreitungen. Politik in der Literatur von Frauen 1780-1918 greift literatur-historische Forschungsergebnisse der letzten Jahre auf und ist damit wegweisend für die Forschung zur Durchlässigkeit der Grenze zwischen den öffentlichen und privaten Sphären. Diese Veröffentlichung erweitert unsere Sicht auf die vielfältigen Möglichkeiten, die von schreibenden Frauen ergriffen wurden, die Grenzen und Hindernisse zu überschreiten, die ihnen die Gesetze und Normen des 19 Jahrhunderts in den Weg stellten. Waltraud Maierhofer (University of Iowa) Bücher / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft / Germanistik / Literaturgeschichte 978-3-89528-579-0, Aisthesis Verlag

Libro nuevo Buch.ch
Nr. 14983364 Gastos de envío:Bei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen, zzgl. Versandkosten, más gastos de envío
Details...
(*) Libro agotado significa que este título no está disponible por el momento en alguna de las plataformas asociadas que buscamos.
Schwellenüberschreitungen - Aisthesis Verlag
Libro agotado
(*)

Aisthesis Verlag:

Schwellenüberschreitungen - libro nuevo

ISBN: 9783895285790

ID: 06ecfc39dcd43a58fa63e652d9ac7ab9

Politik in der Literatur von deutschsprachigen Frauen 1780-1918 Literatur von Frauen im langen 19. Jahrhundert wird häufig beschrieben als Schnittstelle zwischen der privaten und der öffentlichen Sphäre, zwischen dem apolitischen häuslichen Bereich und der Politik der großen Welt. In der Forschung der letzten Jahre erscheint diese Grenze zunehmend durchlässig, und es sind vor allem diese Schwellenüberschreitungen, womit sich die Autorinnen dieses Bandes auseinandersetzen. Aufgezeigt wird die Vielfältigkeit des weiblichen Blickes auf die Machtverhältnisse des langen 19. Jahrhunderts. Der erste Teil befasst sich mit den Geschlechterbeziehungen, da Versuche, die Machtstrukturen zu hinterfragen, oft mangels einer Beteiligung an dem poli­tischen Prozess im allerpersönlichsten Bereich stattfanden. Der zweite Teil widmet sich der Frage, inwieweit die Suche nach einer weiblichen, persönlichen Identität für schreibende Frauen eine Grenzüberschreitung darstellt. Die Beiträge des dritten Teils betrachten Überschreitungen der geographischen und nationalen Grenzen und fragen nach den Beschränkungen oder auch Chancen, die sich aus der Interkulturalität für ein kritisches, politisches Engagement mit den gesellschaftlichen Verhältnissen ergeben. Schwellenüberschreitungen. Politik in der Literatur von Frauen 1780-1918 greift literatur-historische Forschungsergebnisse der letzten Jahre auf und ist damit wegweisend für die Forschung zur Durchlässigkeit der Grenze zwischen den öffentlichen und privaten Sphären. Diese Veröffentlichung erweitert unsere Sicht auf die vielfältigen Möglichkeiten, die von schreibenden Frauen ergriffen wurden, die Grenzen und Hindernisse zu überschreiten, die ihnen die Gesetze und Normen des 19 Jahrhunderts in den Weg stellten. Waltraud Maierhofer (University of Iowa) Bücher / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft / Germanistik / Literaturgeschichte 978-3-89528-579-0, Aisthesis Verlag

Libro nuevo Buch.de
Nr. 14983364 Gastos de envío:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro agotado significa que este título no está disponible por el momento en alguna de las plataformas asociadas que buscamos.
Schwellenüberschreitungen - Aisthesis Verlag
Libro agotado
(*)
Aisthesis Verlag:
Schwellenüberschreitungen - libro nuevo

ISBN: 9783895285790

ID: 116387259

Literatur von Frauen im langen 19. Jahrhundert wird häufig beschrieben als Schnittstelle zwischen der privaten und der öffentlichen Sphäre, zwischen dem apolitischen häuslichen Bereich und der Politik der großen Welt. In der Forschung der letzten Jahre erscheint diese Grenze zunehmend durchlässig, und es sind vor allem diese Schwellenüberschreitungen, womit sich die Autorinnen dieses Bandes auseinandersetzen. Aufgezeigt wird die Vielfältigkeit des weiblichen Blickes auf die Machtverhältnisse des langen 19. Jahrhunderts. Der erste Teil befasst sich mit den Geschlechterbeziehungen, da Versuche, die Machtstrukturen zu hinterfragen, oft mangels einer Beteiligung an dem poli­tischen Prozess im allerpersönlichsten Bereich stattfanden. Der zweite Teil widmet sich der Frage, inwieweit die Suche nach einer weiblichen, persönlichen Identität für schreibende Frauen eine Grenzüberschreitung darstellt. Die Beiträge des dritten Teils betrachten Überschreitungen der geographischen und nationalen Grenzen und fragen nach den Beschränkungen oder auch Chancen, die sich aus der Interkulturalität für ein kritisches, politisches Engagement mit den gesellschaftlichen Verhältnissen ergeben. Schwellenüberschreitungen. Politik in der Literatur von Frauen 1780-1918 greift literatur-historische Forschungsergebnisse der letzten Jahre auf und ist damit wegweisend für die Forschung zur Durchlässigkeit der Grenze zwischen den öffentlichen und privaten Sphären. Diese Veröffentlichung erweitert unsere Sicht auf die vielfältigen Möglichkeiten, die von schreibenden Frauen ergriffen wurden, die Grenzen und Hindernisse zu überschreiten, die ihnen die Gesetze und Normen des 19 Jahrhunderts in den Weg stellten. Waltraud Maierhofer (University of Iowa) Politik in der Literatur von deutschsprachigen Frauen 1780-1918 Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft>Germanistik>Literaturgeschichte, Aisthesis Verlag

Libro nuevo Thalia.de
No. 14983364 Gastos de envío:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro agotado significa que este título no está disponible por el momento en alguna de las plataformas asociadas que buscamos.
Schwellenüberschreitungen: Politik in der Literatur von deutschsprachigen Frauen 1780-1918 - Caroline Bland, Caroline Bland, Elisa Müller-Adams, Elisa Müller-Adams, Karin Baumgartner, Barbara Becker-Cantarino, Julia Bertschik, Catherine Grimm, Katharina von Hammerstein, Anna Richards, Nancy C Richardson, Sabine Schmidt, Heike Steinhorst, Isabelle
Libro agotado
(*)
Caroline Bland, Caroline Bland, Elisa Müller-Adams, Elisa Müller-Adams, Karin Baumgartner, Barbara Becker-Cantarino, Julia Bertschik, Catherine Grimm, Katharina von Hammerstein, Anna Richards, Nancy C Richardson, Sabine Schmidt, Heike Steinhorst, Isabelle:
Schwellenüberschreitungen: Politik in der Literatur von deutschsprachigen Frauen 1780-1918 - libro usado

ISBN: 389528579X

[SR: 2980437], Broschiert, [EAN: 9783895285790], Aisthesis, Aisthesis, Book, [PU: Aisthesis], Aisthesis, 1076704, Feministische Linguistik, 1076694, Linguistik, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 142, Fantasy & Science Fiction, 420050031, Fantasy, 420058031, Science Fiction, 420066031, Vampirromane, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Libro usado Amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht Gastos de envío:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Libro agotado significa que este título no está disponible por el momento en alguna de las plataformas asociadas que buscamos.
Schwellenüberschreitungen: Politik in der Literatur von deutschsprachigen Frauen 1780-1918 - Caroline Bland, Caroline Bland, Elisa Müller-Adams, Elisa Müller-Adams, Karin Baumgartner, Barbara Becker-Cantarino, Julia Bertschik, Catherine Grimm, Katharina von Hammerstein, Anna Richards, Nancy C Richardson, Sabine Schmidt, Heike Steinhorst, Isabelle
Libro agotado
(*)
Caroline Bland, Caroline Bland, Elisa Müller-Adams, Elisa Müller-Adams, Karin Baumgartner, Barbara Becker-Cantarino, Julia Bertschik, Catherine Grimm, Katharina von Hammerstein, Anna Richards, Nancy C Richardson, Sabine Schmidt, Heike Steinhorst, Isabelle:
Schwellenüberschreitungen: Politik in der Literatur von deutschsprachigen Frauen 1780-1918 - libro nuevo

ISBN: 389528579X

[SR: 2980437], Broschiert, [EAN: 9783895285790], Aisthesis, Aisthesis, Book, [PU: Aisthesis], Aisthesis, 1076704, Feministische Linguistik, 1076694, Linguistik, 1071748, Germanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 142, Fantasy & Science Fiction, 420050031, Fantasy, 420058031, Science Fiction, 420066031, Vampirromane, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Libro nuevo Amazon.de
Amazon.de
Neuware Gastos de envío:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro agotado significa que este título no está disponible por el momento en alguna de las plataformas asociadas que buscamos.

< a los resultados de búsqueda…
Detalles del libro
Schwellenüberschreitungen: Politik in der Literatur von deutschsprachigen Frauen 1780-1918
Autor:

Caroline Bland; Elisa Müller-Adams

Título:

Schwellenüberschreitungen: Politik in der Literatur von deutschsprachigen Frauen 1780-1918

ISBN:

9783895285790

Literatur von Frauen im ?langen? 19. Jahrhundert wird häufig beschrieben als Schnittstelle zwischen der privaten und der öffentlichen Sphäre, zwischen dem apolitischen ?häuslichen Bereich? und der Politik der ?großen Welt?. In der Forschung der letzten Jahre erscheint diese Grenze zunehmend durchlässig, und es sind vor allem diese ?Schwellenüberschreitungen?, womit sich die Autorinnen dieses Bandes auseinandersetzen. Aufgezeigt wird die Vielfältigkeit des weiblichen Blickes auf die Machtverhältnisse des ?langen? 19. Jahrhunderts. Der erste Teil befasst sich mit den Geschlechterbeziehungen, da Versuche, die Machtstrukturen zu hinterfragen, oft mangels einer Beteiligung an dem poli­tischen Prozess im allerpersönlichsten Bereich stattfanden. Der zweite Teil widmet sich der Frage, inwieweit die Suche nach einer weiblichen, persönlichen Identität für schreibende Frauen eine Grenzüberschreitung darstellt. Die Beiträge des dritten Teils betrachten Überschreitungen der geographischen und nationalen Grenzen und fragen nach den Beschränkungen oder auch Chancen, die sich aus der Interkulturalität für ein kritisches, politisches Engagement mit den gesellschaftlichen Verhältnissen ergeben.

Detalles del libro - Schwellenüberschreitungen: Politik in der Literatur von deutschsprachigen Frauen 1780-1918


EAN (ISBN-13): 9783895285790
ISBN (ISBN-10): 389528579X
Tapa dura
Tapa blanda
Año de publicación: 1918
Editorial: Aisthesis

Libro en la base de datos desde 07.10.2007 20:28:37
Libro encontrado por última vez el 09.08.2016 23:35:02
ISBN/EAN: 9783895285790

ISBN - modo de escritura alterno:
3-89528-579-X, 978-3-89528-579-0

< a los resultados de búsqueda…
< para archivar...
Libros adyacentes