. .
Español
España
Entrar a su cuenta

Registrarse con facebook:

Registrarse
Contraseña olvidada?


Historial de búsqueda
Lista memo
Enlaces a terralibro

Marcadores sociales
..?
Novedades
Consejo de Terralivro.com
Publicidad
Anuncio pagado
Miembros anticuarios
Altstadt-Buchhandlung
Hohestr.oHG


Plataformas asociadas

eurobuch.com Miembro - librería anticuaria

Text & Töne




Tel: 040/45036467
E-Mail: info@textundtoene.com

UID-Nr.: DE 187229892


Descripción:

An- und Verkauf gebrauchter Bücher, CDs, DVDs und Hörbücher in gutem bis tadellosem Zustand zu fairen Preisen. Wenn Sie uns Ihre Artikel anbieten möchten rufen Sie uns an (Tel.: 040/45036469), schicken Sie uns eine email (grindel@textundtoene.com) oder kommen Sie in einer unserer beiden Filialen vorbei. Näher Informationen finden Sie dazu direkt auf unsere Homepage (www.textundtoene.com). Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Costos de envío:

Landweg

Deutschland

- bis 500g: € 1,30
- bis 1000g: € 2,-
- ab 2000g: € 5,50


Europa/EU

- bis 500g: € 3,-
- bis 1000g: € 5,50
- bis 2000g: € 9,-
- ab 2000g: € 15,-

Welt

- bis 500g: € 4,-
- bis 1000g: € 5,50
- bis 2000g: € 10,-
- über 2000g: € 17,50
- Maximum: € 20,-


Condiciones generales:

§ 1 – Geltung

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Fa. Text und Töne und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt die Fa. Text und Töne nicht an, es sei denn, die Fa. Text und Töne hätte ihrer Geltung schriftlich ausdrücklich zugestimmt.
§ 2 – Angebot

Bei den von der Fa. Text und Töne angebotenen Waren handelt es sich zum Teil um second hand Waren. Alle angezeigten Werke und Produkte sind, soweit nicht anders vermerkt, vollständig und in altersgemäß gutem Zustand. Kleinere Mängel sind im Preis berücksichtigt, auch wenn nicht explizit beschrieben. Das Angebot erfolgt freibleibend und ohne Lieferzwang.
§ 3 – Vertragsschluss

1. Mit seiner Bestellung gibt der Besteller gegenüber der Fa. Text und Töne ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Der Eingang einer Bestellung wird per E-Mail bestätigt. Ein Kaufvertrag zwischen der Fa. Text und Töne und dem Besteller kommt erst zustande, wenn die Fa. Text und Töne die bestellte Ware an den Besteller versendet und den Versand per email bestätigt.
Der Kaufvertrag bezieht sich nur auf die in der Versandbestätigung aufgeführte Ware.

2. Bei der Fa. Text und Töne können nur Erwachsene ab 18 Jahre bestellen.

3. Die Annahme des Angebots bleibt vorbehalten, insbesondere für den Fall, dass der Kaufgegenstand nicht mehr zum Verkauf steht oder Schreib-, Druck- oder Rechenfehler auf der Website Grundlage des Kaufangebots des Bestellers geworden sind.
§ 4 – Lieferung

1. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde.

2. Bei Bücher- und Warensendungen im Wert bis 40,00 € erfolgt die Lieferung auf Gefahr des Empfängers (unversichert). Wir versenden im Regelfall mit der Deutschen Post AG.

3. Bei Nichterhalt der Lieferung innerhalb von einer Woche nach Eingang der Versandbestätigung bitten wir um Benachrichtigung. Nach Ablauf von 4 Wochen nach Eingang der Versandbestätigung kann der Nichterhalt nicht mehr reklamiert werden.

4. Bei Bücher- und Warensendungen im Wert bis 40,00 € erfolgt die Lieferung auf Gefahr des Empfängers (unversichert). Wir versenden im Regelfall mit der Deutschen Post AG.
§ 5 – Zahlungsbedingungen, Eigentumsvorbehalt

1. Der Kaufpreis sowie die ausgewiesenen Versandkosten sind sofort netto und ohne Abzug von Skonto mit der Bestellung fällig. Die Versandkosten ergeben sich aus den Tabellen auf der Hilfe-Seite. Sämtliche Preise verstehen sich einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

2. Der Besteller hat die Wahl zwischen den im Rahmen des Bestellvorgangs angebotenen Zahlungsarten. Für den Fall der Rückgabe oder Nichteinlösung einer Lastschrift ermächtigt der Besteller die Bank hiermit unwiderruflich, dem Verkäufer seinen Namen und die aktuelle Anschrift mitzuteilen.

3. Die gelieferte Ware bleibt bis zu ihrer vollständigen Bezahlung im Eigentum des Verkäufers.

4. Die Fa. Text und Töne ist berechtigt, bei Zahlungsverzug Mahngebühren in Höhe von 4,00 € für jede Mahnung zu berechnen und Verzugszinsen in gesetzlicher Höhe zu beanspruchen. Die Aufrechnung durch den Besteller ist nur zulässig, wenn seine Forderung unbestritten oder rechtskräftig festgestellt ist.
§ 6 – Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 2 Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. per Brief oder per e-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt mit Eingang der Ware und nicht vor Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Text & Töne
Willy-Brandt-Str. 45
20457 Hamburg

Fax: 0049.(0)40.98234777
email: info@textundtoene.com

Rücksendungen der Ware sollten an die folgende Adresse gerichtet sein:

Text & Töne
Willy-Brandt-Str. 45
20457 Hamburg

(Rücksendungen bitte nur an die Rücksendeadresse!)
§ 7 – Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beidseitig empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie insoweit ggf. Schadensersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurück zu sendenden Sache einen Betrag von 40 € nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Wir erstatten dann die Kosten einer normalen Rücksendung. Kostenaufschläge für Expressversand etc. sollten Sie vermeiden.

Für den Fall, dass im Falle von Beschädigung oder sonstiger Wertminderung der zurück gesendeten Ware Wertersatz beansprucht werden kann, behalten wir uns ein Zurückbehaltungsrecht hinsichtlich der Kaufpreiserstattung in entsprechender Höhe vor. Das Widerrufsrecht gilt nur im Anwendungsbereich des Fernabsatzrechtes.
§ 8 – Gewährleistung und Haftung

1. Liegt bei Gefahrübergang ein Mangel des Liefergegenstandes vor, kann der Besteller Nacherfüllung entweder durch Mängelbeseitigung oder durch Ersatzlieferung verlangen. Ist die vom Besteller gewählte Art der Nacherfüllung unverhältnismäßig, so kann der Verkäufer die jeweils andere Art der Nacherfüllung wählen. Ist auch diese unverhältnismäßig oder ist der Verkäufer nicht zur Nacherfüllung in der Lage oder verzögert sich diese über angemessene Fristen hinaus oder schlägt die Nacherfüllung in sonstiger Weise fehl, ist der Besteller nach seiner Wahl berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten oder eine Minderung des Kaufpreises zu verlangen. Geringe Gebrauchsspuren stellen bei second hand Ware keinen Mangel dar. Erfolgt die Nacherfüllung durch Ersatzlieferung, ist der Besteller verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen auf Kosten des Verkäufers zurückzusenden.

2. Eine über Schäden am Liefergegenstand hinausgehende Haftung des Verkäufers ist ohne Rücksicht auf die Rechtsnatur des geltend gemachten Anspruchs ausgeschlossen, soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt.

3. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht für den Fall der Verletzung einer Garantie oder einer vertragswesentlichen Pflicht sowie bei einem Verstoß gegen das Produkthaftungsgesetz oder beim Fehlen einer garantierten Beschaffenheit. Bei Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht ist die Haftung jedoch auf den typischerweise voraussehbaren Schaden begrenzt.

4. Der Haftungsausschluss gem. Abs. 2 und die Haftungsbegrenzung gem. Abs. 3 gelten nicht bei einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.
§ 9 – Datenschutz

1. Der Besteller ermächtigt die Fa. Text und Töne die im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung erhaltenen Daten im Sinne der Datenschutzgesetze zu verarbeiten, zu speichern und auszuwerten.

2. Der Besteller hat ein Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung seiner gespeicherten Daten.

3. Der Besteller ist über Art und Umfang der Datenspeicherung persönlicher Daten unter der Rubrik Datenschutz ausführlich unterrichtet worden.
§ 10 – Sonstiges

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt die Wirksamkeit der übrigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht. Bei Verträgen mit Kaufleuten, juristischen Personen oder Verbrauchern, die ihren allgemeinen Güterstand nicht im Inland haben, gilt Hamburg als Gerichtsstand vereinbart.