. .
Español
España
Entrar a su cuenta
Consejo de Terralivro.com
Libros parecidos
Más, otros libros, que pueden ser muy parecidos a este:
Herramientas de búsqueda
Libros recomendados
Novedades
Publicidad
FILTRO
- 0 Resultados
precio mínimo: 15,00 €, precio máximo: 22,50 €, precio promedio: 18,91 €
Im Gespräch - Ruth Klüger - Renata Schmidtkunz
Libro agotado
(*)
Renata Schmidtkunz:
Im Gespräch - Ruth Klüger - libro nuevo

9, ISBN: 9783854762843

ID: 643473128

»Ich komme nicht von Auschwitz her - ich stamm aus Wien« - einer der markantesten Sätze der Literaturwissenschaftlerin Ruth Klüger. 1931 wurde sie in Wien geboren. Die Kinderjahre waren kurz und beschwert. 1940 flieht der Vater, ein angesehener Kinderarzt, vor den Nazis. Jahre später findet Klüger heraus, dass er in Frankreich gefasst und von dort in ein Vernichtungslager in Polen deportiert wurde. Ihr Bruder wird als Vierzehnjähriger ermordet. Klüger und ihre Mutter Alma überleben drei Konzentrationslager: Theresienstadt, Auschwitz, Christianstadt. Von dort können sie im Februar 1945 entkommen. Zwei Jahre später wandern sie in die USA aus. Klüger studiert Germanistik, und lehrte an den Universitäten Princeton, Göttingen sowie Berkeley. 1988 schrieb sie ihre Erinnerungen in dem vielbeachteten Buch »Weiter leben. Eine Jugend« nieder. Im Gespräch mit Renata Schmidtkunz erzählt Ruth Klüger von ihrer Kindheit im judenkinderfeindlichen Wien der Dreissiger Jahre und ihren Jahren in den Konzentrationslagern. Und warum sie in die USA und nicht nach Israel emigriert ist. Klüger macht unpathetisch deutlich, wie sich ihre Kindheitserfahrungen in ihrem heutigen Leben auswirken und warum ihre Liebe zur deutschen Sprache nie gebrochen werden konnte. Im Gespräch - Ruth Klüger Bücher > Fachbücher > Sprach- & Literaturwissenschaft > Germanistik Kunststoff-Einband 09.2008 Buch (dtsch.), Mandelbaum, 09.2008

Libro nuevo Buch.ch
No. 15635845 Gastos de envío:zzgl. Versandkosten, más gastos de envío
Details...
(*) Libro agotado significa que este título no está disponible por el momento en alguna de las plataformas asociadas que buscamos.
Im Gespräch - Ruth Klüger - Renata Schmidtkunz
Libro agotado
(*)
Renata Schmidtkunz:
Im Gespräch - Ruth Klüger - libro nuevo

10, ISBN: 9783854762843

ID: 643473128

»Ich komme nicht von Auschwitz her - ich stamm aus Wien« - einer der markantesten Sätze der Literaturwissenschaftlerin Ruth Klüger. 1931 wurde sie in Wien geboren. Die Kinderjahre waren kurz und beschwert. 1940 flieht der Vater, ein angesehener Kinderarzt, vor den Nazis. Jahre später findet Klüger heraus, dass er in Frankreich gefasst und von dort in ein Vernichtungslager in Polen deportiert wurde. Ihr Bruder wird als Vierzehnjähriger ermordet. Klüger und ihre Mutter Alma überleben drei Konzentrationslager: Theresienstadt, Auschwitz, Christianstadt. Von dort können sie im Februar 1945 entkommen. Zwei Jahre später wandern sie in die USA aus. Klüger studiert Germanistik, und lehrte an den Universitäten Princeton, Göttingen sowie Berkeley. 1988 schrieb sie ihre Erinnerungen in dem vielbeachteten Buch »Weiter leben. Eine Jugend« nieder. Im Gespräch mit Renata Schmidtkunz erzählt Ruth Klüger von ihrer Kindheit im judenkinderfeindlichen Wien der Dreissiger Jahre und ihren Jahren in den Konzentrationslagern. Und warum sie in die USA und nicht nach Israel emigriert ist. Klüger macht unpathetisch deutlich, wie sich ihre Kindheitserfahrungen in ihrem heutigen Leben auswirken und warum ihre Liebe zur deutschen Sprache nie gebrochen werden konnte. Im Gespräch - Ruth Klüger Bücher > Fachbücher > Sprach- & Literaturwissenschaft > Germanistik Kunststoff-Einband 10.2008 Buch (dtsch.), Mandelbaum, 10.2008

Libro nuevo Buch.ch
No. 15635845 Gastos de envío:zzgl. Versandkosten, más gastos de envío
Details...
(*) Libro agotado significa que este título no está disponible por el momento en alguna de las plataformas asociadas que buscamos.
Im Gespräch - Ruth Klüger - Renata Schmidtkunz
Libro agotado
(*)
Renata Schmidtkunz:
Im Gespräch - Ruth Klüger - libro nuevo

ISBN: 9783854762843

ID: 106717545

»Ich komme nicht von Auschwitz her - ich stamm aus Wien« - einer der markantesten Sätze der Literaturwissenschaftlerin Ruth Klüger. 1931 wurde sie in Wien geboren. Die Kinderjahre waren kurz und beschwert. 1940 flieht der Vater, ein angesehener Kinderarzt, vor den Nazis. Jahre später findet Klüger heraus, dass er in Frankreich gefasst und von dort in ein Vernichtungslager in Polen deportiert wurde. Ihr Bruder wird als Vierzehnjähriger ermordet. Klüger und ihre Mutter Alma überleben drei Konzentrationslager: Theresienstadt, Auschwitz, Christianstadt. Von dort können sie im Februar 1945 entkommen. Zwei Jahre später wandern sie in die USA aus. Klüger studiert Germanistik, und lehrte an den Universitäten Princeton, Göttingen sowie Berkeley. 1988 schrieb sie ihre Erinnerungen in dem vielbeachteten Buch »Weiter leben. Eine Jugend« nieder. Im Gespräch mit Renata Schmidtkunz erzählt Ruth Klüger von ihrer Kindheit im judenkinderfeindlichen Wien der Dreißiger Jahre und ihren Jahren in den Konzentrationslagern. Und warum sie in die USA und nicht nach Israel emigriert ist. Klüger macht unpathetisch deutlich, wie sich ihre Kindheitserfahrungen in ihrem heutigen Leben auswirken und warum ihre Liebe zur deutschen Sprache nie gebrochen werden konnte. Im Gespräch - Ruth Klüger Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft>Germanistik, Mandelbaum

Libro nuevo Thalia.de
No. 15635845 Gastos de envío:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro agotado significa que este título no está disponible por el momento en alguna de las plataformas asociadas que buscamos.
Im Gespräch - Ruth Klüger (Hardback) - Renata Schmidtkunz
Libro agotado
(*)
Renata Schmidtkunz:
Im Gespräch - Ruth Klüger (Hardback) - encuadernado, tapa blanda

2008, ISBN: 3854762844

ID: 14611609553

[EAN: 9783854762843], Neubuch, [PU: Mandelbaum Verlag], Language: German . Brand New Book. Ich komme nicht von Auschwitz her - ich stamm aus Wien - einer der markantesten Sätze der Literaturwissenschaftlerin Ruth Klüger. 1931 wurde sie in Wien geboren. Die Kinderjahre waren kurz und beschwert. 1940 flieht der Vater, ein angesehener Kinderarzt, vor den Nazis. Jahre später findet Klüger heraus, dass er in Frankreich gefasst und von dort in ein Vernichtungslager in Polen deportiert wurde. Ihr Bruder wird als Vierzehnjähriger ermordet. Klüger und ihre Mutter Alma überleben drei Konzentrationslager: Theresienstadt, Auschwitz, Christianstadt. Von dort können sie im Februar 1945 entkommen. Zwei Jahre später wandern sie in die USA aus. Klüger studiert Germanistik, und lehrte an den Universitäten Princeton, Göttingen sowie Berkeley. 1988 schrieb sie ihre Erinnerungen in dem vielbeachteten Buch Weiter leben. Eine Jugend nieder. Im Gespräch mit Renata Schmidtkunz erzählt Ruth Klüger von ihrer Kindheit im judenkinderfeindlichen Wien der Dreißiger Jahre und ihren Jahren in den Konzentrationslagern. Und warum sie in die USA und nicht nach Israel emigriert ist. Klüger macht unpathetisch deutlich, wie sich ihre Kindheitserfahrungen in ihrem heutigen Leben auswirken und warum ihre Liebe zur deutschen Sprache nie gebrochen werden konnte.

Libro nuevo Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Gastos de envío:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro agotado significa que este título no está disponible por el momento en alguna de las plataformas asociadas que buscamos.
Im Gespräch - Ruth Klüger - Renata Schmidtkunz
Libro agotado
(*)
Renata Schmidtkunz:
Im Gespräch - Ruth Klüger - Primera edición

2008, ISBN: 9783854762843

ID: 9291424

[ED: 1], 1., Aufl., Buch, Buch, [PU: Mandelbaum]

Libro nuevo Lehmanns.de
Gastos de envío:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Libro agotado significa que este título no está disponible por el momento en alguna de las plataformas asociadas que buscamos.

Detalles del libro
Im Gespräch - Ruth Klüger

"Ich komme nicht von Auschwitz her - ich stamm' aus Wien" - einer der markantesten Sätze der Literaturwissenschaftlerin Ruth Klüger. 1931 wurde sie in Wien geboren. Die Kinderjahre waren kurz und beschwert. 1940 flieht der Vater, ein angesehener Kinderarzt, vor den Nazis. Jahre später findet Klüger heraus, dass er in Frankreich gefasst und von dort in ein Vernichtungslager in Polen deportiert wurde. Ihr Bruder wird als Vierzehnjähriger ermordet. Klüger und ihre Mutter Alma überleben drei Konzentrationslager: Theresienstadt, Auschwitz, Christianstadt. Von dort können sie im Februar 1945 entkommen. Zwei Jahre später wandern sie in die USA aus. Klüger studiert Germanistik, und lehrte an den Universitäten Princeton, Göttingen sowie Berkeley. 1988 schrieb sie ihre Erinnerungen in dem vielbeachteten Buch "Weiter leben. Eine Jugend" nieder. Im Gespräch mit Renata Schmidtkunz erzählt Ruth Klüger von ihrer Kindheit im judenkinderfeindlichen Wien der Dreißiger Jahre und ihren Jahren in den Konzentrationslagern. Und warum sie in die USA und nicht nach Israel emigriert ist. Klüger macht unpathetisch deutlich, wie sich ihre Kindheitserfahrungen in ihrem heutigen Leben auswirken und warum ihre Liebe zur deutschen Sprache nie gebrochen werden konnte.

Detalles del libro - Im Gespräch - Ruth Klüger


EAN (ISBN-13): 9783854762843
ISBN (ISBN-10): 3854762844
Tapa dura
Año de publicación: 2008
Editorial: Mandelbaum Verlag
62 Páginas
Peso: 0,169 kg
Idioma: ger/Deutsch

Libro en la base de datos desde 28.07.2008 18:04:07
Libro encontrado por última vez el 26.07.2017 12:03:50
ISBN/EAN: 9783854762843

ISBN - modo de escritura alterno:
3-85476-284-4, 978-3-85476-284-3


< para archivar...
Libros relacionados